1, 2 oder 3

1, 2 oder 3

ZDF | 1, 2 oder 3 | Das Zockerquiz

├ťber das Projekt

Das 1-2-oder-3-Zockerquiz war ├╝ber viele Jahre das erfolgreichste Spiel im Online-Auftritt des ZDF. Und das aus vielen Gr├╝nden:

  • unglaublich viele Quiz-Fragen
  • die M├Âglichkeit mit den Fragen der vergangenen Sendung zu spielen
  • frei w├Ąhlbare Kategorien und Schwierigkeitsstufen der Fragen
  • Single-Mode
  • Double-Mode (zwei Spieler an einem Rechner)
  • Multiplayer-Mode (bis zu 6 Spieler, die sich online zusammenfinden)
  • Avatar-Baukasten
  • aufwendige Animationen und Grafiken
  • Sounds (das Spiel verwendet die Original-Musik, -T├Âne und -Sprecher aus dem Studio)
  • Abwechslung (durch die Vielzahl an Fragen und Voice-Overs ÔÇô f├╝r jeden Fall gibt es bis zu 20 verschiedene Antworts├Ątze)
  • ein fl├╝ssiges Gameplay

Ein besonderes Highlight war der illustrierte Avatar-Baukasten, der es den Spielern erm├Âglichte ihre Spielfigur selbst zusammenzustellen. Neben Kopfformen und Hautfarben gab es unz├Ąhlige Augen, Nasen, M├╝nder, Haare, H├╝te und Accessoires. Auch fertige Sets (R├Ąuber, Pirat, Hexe etc.) waren verf├╝gbar. So sahen im Multiplayer-Spiel alle Kinder auch wirklich anders aus.

Nach einem Relaunch des Studios und einem neuen Moderator (Elton) wurde auch das Online-Spiel gr├╝ndlich ├╝berarbeitet und stand weitere 4 Jahre zur Verf├╝gung. Trotz der inzwischen veralteten Flash-Technologie wurde das Spiel lange Zeit als einziger Flash-Content weiterhin zur Verf├╝gung gestellt. Im letzten Relaunch wurde es schlie├člich entfernt.

Leistungen

  • Konzeption
  • Design
  • Animationen
  • Frontend-Programmierung (Flash)
  • Backend-Programmierung (Flash)

Infos

  • Kunde: Zweites Deutsches Fernsehen
  • Projekt: Online-Game
  • Online von Februar 2011 bis M├Ąrz 2018

Links

  • Das Spiel ist online nicht mehr verf├╝gbar.